Firmenausflug nach Spanien und Portugal vom 27.-29.09.2013

Firmenausflug zum 10 Jahre Jubiläum von BUSHANDEL.ch AG

Reise vom 27.09. bis 29.09.2013

 

Freitag 27.09.2013

Wir versammelten uns um 04.00 Uhr an unserem Startort in Dagmersellen und fuhren mit einem unserer modernen Reisebusse zum Flughafen Basel. Mit einem Flugzeug der Fluggesellschaft Easy Jet flogen wir auf einem Direktflug nach Porto / Portugal. In Porto angekommen, wurden wir von der Firma UNVI mit einem Reisebus abgeholt und fuhren auf der Autobahn ins Lieferwerk UNVI nach Ourense / Galicien. Bei UNVI hatten wir nach einer kurzen Präsentation die Firma auf einem Rundgang besichtigt. Anschliessend gab es einen Apéro riche mit Spanischen Köstlichkeiten. Am frühen Abend bezogen wir unsere Zimmer in Ourense. Nach dem Apéro und dem Hotelbezug sind wir auf einen kleinen Verdauungsspaziergang zu den Thermalquellen gegangen. Das Motto war; geniessen und entspannen. Nach dem Ausflug gingen wir in unser Hotel zurück und wir machten uns für den Abend frisch. Am Abend sind wir in ein schönes Restaurant gegangen und wir nahmen das feine Nachtessen ein. Nach dem feinen Essen sind wir noch in eine Bar und klangen den Abend aus.

 

Samstag 28.09.2013

Am Samstag stand der Ausflug nach Santiago de Compostela auf dem Programm. Wir fuhren mit dem Reisecar nach Santiago de Compostela und besuchten dort unter anderem das Ziel des Jakobsweg mit der Kathedrale, die jedes Jahr von 100'000 von Pilgern zu Fuss besucht wird. Anschliessend fuhren wir mit dem Reisecar der Küste entlang über Vigo nach Baiona und weiter nach Porto / Portugal. Bei der Vorbeifahrt in Vigo konnten wir dort die riesigen Austernfarmen im Meer betrachten. An der wunderschönen Westküste entlang hatten wir die Gelegenheit, das Städtchen Baiona näher kennen zu lernen. Danach fuhren wir nach Porto und bezogen unsere Zimmer. In Porto besuchten wir einen Portweinkeller. Nach der Führung durften wir auch mehrerer Portweine degustieren. Nach dem Degustieren nahmen wir in einem schönen Restaurant das Nachtessen ein.

 

Sonntag 29.09.2013

Nach dem frühen Morgenessen, packten wir unsere sieben Sachen und fuhren mit einem modernen Reisecar der Firma UNVI zu dem Flughafen in Porto. Am Flughafen konnten wir auch noch Souvenirs kaufen. Am späteren Morgen flogen wir zurück nach Basel und fuhren mit einem unserer modernen Reisebusse zurück zu unserem Startort in Dagmersellen.

 

Für uns war dies ein sehr schöner Ausflug, denn wir haben viele Sehenswürdigkeiten besichtigen können und konnten viele Köstlichkeiten probieren.